5 100
Wie eine Gärtnerei mit Ladengeschäft einen neuen PVC-Boden bekam

Wie eine Gärtnerei mit Ladengeschäft einen neuen PVC-Boden bekam

 

 

Wenn Vorgaben und Anspruch mit der Qualität im Einklang sind

 

 

Die Entscheidung für eine Verlegung mit PVC-Fliesen von Fortelock, wurde aufgrund der Rekonstruktion des ursprünglichen Bodens im CUREL-Gartenzentrum in Bratislava (Slowakei) getroffen. Jetzt, nach etwa drei Jahren der ersten Lieferung und Montage, freuen wir uns, dass wir wieder einen Stammkunden haben. 

 

Wieso das so ist? Finden Sie es heraus und lesen Sie weiter.

 

 

Der Bedarf des neuen Bodens und die Wahl für den PVC-Belag

 

 

Der Zustand der ursprünglichen Oberfläche – Beton mit Beschichtung – war schlecht. Risse erschienen auf der Oberfläche und die Reparatur schien kompliziert. Bei der Auswahl waren zwei Hauptmerkmale des neuen Bodens wichtig für unseren Kunden: 1. schnelle Verlegung und 2. das Aussehen. Der Boden musste einfach zu installieren und ästhetisch sein. Er wollte eine Situation vermeiden, in der durch den Wiederaufbau eine langfristige
Betriebsunterbrechung eintreten würde. Er hatte ursprünglich einen neuen Gussboden in Erwägung gezogen, hatte aber bereits Risse und wollte diese mit dem neuen Bodenbelag vermeiden.

 

 

„Die Oberfläche ist hier ziemlich gestresst. Dort passiert viel, und wir brauchen den Boden, damit er lange genutzt werden kann.“


Am Anfang kümmerte sich unser Kunde nicht um die Marke. Was wichtig war, war das Preis-Leistungs-Verhältnis. Für unseren Kunden erfüllte Fortelock diese Anforderungen. Er fand unser Bodensystem bei Google und er mochte die Gelegenheit der industriellen Nutzung zusammen mit den rutschfesten Eigenschaften, da seine Mitarbeiter mit Blumen arbeiten und Wasser oft auf den Boden vergossen wird.

 

 

Die Gründe für PVC-Fliesen von Fortelock

 

Die letzte Entscheidung fiel auch dank der Möglichkeit, den Boden zu testen: „Ich wusste, dass wir Fortelock gleich hier ausprobieren konnten, bevor wir es kauften. Wir haben 5 m2 kostenlos erhalten, um zu sehen, wie viel der Boden bewältigen kann. Wir haben es in die Tür gelegt, wo die Belastung am höchsten ist. Ich würde sagen, dass während der Tests Güter von mehreren Dutzend Lastwagen überfahren wurden. Der Boden hat sich bewährt und den Test bestanden, der PVC Boden hat für sich entschieden.“

 

 

 

Verlegung der Fortelock PVC-Fliesen

 

Die Verlegung des Bodens war für den Kunden nicht schwierig. Die Selbstmontage war ein positiver Aspekt für unseren Kunden, aber wegen der Arbeitsbelastung der Mitarbeiter entschied er sich für Hilfe der Bodenbelagfirma. 550 m2 wurden am Wochenende von 4 Personen verlegt.

 

 

 

Zufriedenheit mit Fortelock

 

Vor allem die Menschen im CUREL-Gartenzenter schätzen die Verlegegeschwindigkeit der Fliesen und ihre sofortige Verwendbarkeit. Sie betrachten den Boden außerdem als „einfach zu reparieren: „Fortelock ist einfach zu reparieren, wenn ein Teil beschädigt wird und sofort für den Gebrauch vorbereitet wird. Wir können unseren Betrieb für 3 oder 4 Tage nicht stoppen, das ist unvorstellbar für uns.“

 

 

 

Stammkunde

 

 

Die Zufriedenheit mit der Qualität des PVC-Belages wird nicht nur durch die Worte unseres Kunden bewiesen, sondern vor allem durch die Erweiterung des Bereichs, in dem der Fortelock Bodenbelag verlegt wurde. Nach vier Jahren der Nutzung der ersten 550 qm, entschied er sich für weitere 500 qm.

 

 

Details der Umsetzung - Realisierung für Gartenlager Lokalität Bratislava, Slowakei

 

Fläche 550 + 500 qm

 

Verwendetes Material Fortelock Industrie Grafite

 

Realisiert im Jahr 2015 + 2018

 

 

 

Zur Dekor-Boden-Kontaktseite

 

 

Zur Übersicht PVC-Boden Fortelock

 

 

Zur Übersichtseite Geschäftsräume

 

 

Zur Dekor-Boden Startseite